„Wenn wir aufhören, das Falsche zu tun,
dann geschieht das Richtige von selbst“
F. M. Alexander
 

   Die Alexander-Technik findet Interesse bei:

 
  Monika Heid unterrichtet Alexandertechnik in Ludwigsburg, Stuttgart, Bietigheim, Heilbronn und Winnenden.
  • Personen, deren Beruf einseitige Belastungen mit sich bringt, z. B. viel Sitzen, Arbeiten am PC, Ausführen von gleich bleibenden Bewegungsabläufen
  • Personen, die bei Vorträgen/ Präsentationen im „Rampenlicht“ stehen bzw. vor Gruppen sprechen müssen
  • Personen, mit physischen Problemen, wie z.B. Verspannungen, Bewegungseinschränkungen
  • Musikern, Schauspielern, Tänzern
  • Personen, die an der Verbesserung ihrer Gesamtkoordination interessiert sind
  • Sportlern
  • Alexander-Technik verbessert und hilft bei Bewegungsabläufen, Wohlbefinden, Gesundheitsförderung, Lampenfieber, Körperhaltung, Koordination, Verspannungen, Nackenschmerzen, Selbstbewusstsein  

    BEWEGLICHKEIT   LEICHTIGKEIT   EFFEKTIVITÄT   AUSSTRAHLUNG   WOHLBEFINDEN
    Monika Heid - Lehrerin der F. M. Alexander-Technik (ITM) - August-Lämmle-Weg 1 - 71711 Steinheim